Presse
 
    Jugendliche der Stadtkapelle bekommen Auszeichnung
 

 

Gäubote-Artikel vom 14.05.2010

Herrenberg - Wenn es jemanden gab, der einen wirklich guten Vatertag hatte, dann die Jugend der Stadtkapelle Herrenberg. Bei der feuchten Hocketse, die die wackeren Herrenberger Musikanten in diesem Jahr auf dem Alten Rain feierten, hatten die Jungmusiker der Kapelle alle ihren Auftritt, und viele von ihnen gingen mit einer Auszeichnung nach Hause: Der Vorsitzende der Stadtkapelle, Philipp Jakob, und die beiden Jugendleiter Isabell Rüdenauer und Christian Luz, verteilten Leistungsabzeichen an ihre Schützlinge: Da gab es das Junior-Abzeichen, mit dem viele junge Blasmusiker nach Hause gingen, die sich intensiv auf theoretische und praktische Prüfungen vorbereitet hatten, die sie schon vor einigen Wochen ablegten.

 



GB-Foto: Bäuerle

 

Und es gab das Leistungsabzeichen der Klasse D des Blasmusikverbandes, das in diesem Jahr 13 jungen Musikern der Klasse D1, zwei jungen Musikern der Klasse D2 und einem jungen Musiker der Klasse D3 zuteil wurde. Eine kurze Pause im vatertäglichen Reigen der Blasmusik auf dem Alten Rain am Donnerstag, und eine Gruppe aus ehrgeizigem Stadtkapellen-Nachwuchs, die so strahlte, wie die Sonne es an diesem Tag vermissen ließ.
-tom-


 
Home | Aktuelles | Termine | Veranstaltungen | Verein | Stadtkapelle | Jugendarbeit | Kontakt | Sitemap


MV Stadtkapelle Herrenberg e.V.
Marienstraße 21
71083 Herrenberg